Iranischer Minister enthüllt Kryptowährungspläne

22. Februar 2018 um 20:15 UTC | Aktualisiert 22. Februar 2018 um 22:07 UTC
Neue Aussagen deuten darauf hin, dass die iranische Zentralbank eine Kryptowährung entwickelt, die von der Staatsregierung verwaltet wird.

Der Minister für Informations- und Kommunikationstechnologie, MJ Azari Jahromi, gab dies am Mittwoch nach Bitcoin Trader einem Treffen mit dem Verwaltungsrat der Bank am Twitter bekannt.

Bitcoin Trader als Kommunikationstechnologie

Er beschrieb ein Treffen, bei dem „digitale Währungen auf Basis der[Blockchain]“ diskutiert wurden, und fügte hinzu, dass Bitcoin Trader beschlossen wurde, „die erste Cloud-basierte digitale Währung des Landes unter Nutzung der Kapazitäten der Elite des Landes einzuführen“.

11:06 AM – 21. Februar 2018
1,053
245 Leute reden darüber.
Twitter Ads Info und Datenschutz
Die Ankündigung ist bemerkenswert, da die Regierung Venezuelas – die wie der Iran Ziel von Finanz- und Wirtschaftssanktionen der USA ist – am Dienstag ihre eigene Kryptowährung, das so genannte Petro, eingeführt hat.

Es bleibt abzuwarten, wie das iranische Projekt bei Realisierung funktionieren würde. Wenn das Projekt unter der Schirmherrschaft der Zentralbank des Iran durchgeführt würde, würde es die jüngsten Bemühungen einer solchen Institution darstellen, eine staatlich unterstützte digitale Währung zu schaffen. Eine Reihe von Zentralbanken, unter anderem aus Singapur, China und Großbritannien, haben sich ebenfalls mit diesem Thema beschäftigt.

Ob die vorgeschlagene Kryptowährung unter Vorschriften fällt, die sich angeblich in der Entwicklung befinden, ist ebenfalls eine offene Frage.

In Kommentaren vom vergangenen November wurde Abolhassan Firouzabadi, Sekretär der iranischen Cyberspace-Autorität, zitiert, als er sagte, dass das Land Bitcoin „willkommen“ heißen würde, wenn es reguliert würde. Iranische Medienquellen berichten, dass die Zentralbank sagt, dass sie Bitcoin nicht als Währung erkennt.

Diese Quellen deuteten auch darauf hin, dass die Regierung Behauptungen zurückweist, dass sie Bitcoin benutzt hat, um Sanktionen zu umgehen, und wiederholte frühere Warnungen bezüglich der mit Kryptowährungen verbundenen Risiken.

„Die starken Schwankungen der digitalen Währungen sowie die wettbewerbsfähigen Geschäftsaktivitäten über Network-Marketing und Pyramidenschema haben den Markt für diese Währungen sehr unzuverlässig und riskant gemacht“, wurde die Bank zitiert.

Bargeld, Kredit und Cryptosoft

Bargeld, Kredit und Bitcoin
Mit Bargeld gibt es zwei klare Vorteile gegenüber Kreditkarten:

Banken können Ihre Ausgaben nicht verfolgen, wenn Sie Bargeld verwenden.
Cash ermöglicht es Ihnen, Offline-Transaktionen durchzuführen, ohne darauf warten zu müssen, dass ein Dritter die Transaktion genehmigt.
Bitcoin bietet diese beiden Anwendungsfälle nicht ganz an, kommt aber nahe genug, um für seine Nutzer attraktiv zu sein:

Obwohl Sie Ihre tatsächliche Identität nicht verwenden müssen, Cryptosoft um in Bitcoin zu bezahlen, ist es möglich, Ihre Transaktionen im Hauptbuch durch den cleveren Einsatz von Algorithmen zu verfolgen.
Bitcoin funktioniert auch nicht vollständig offline, aber ohne zentralen Server ist Bitcoin aufgrund seines Peer-to-Peer-Netzwerks erstaunlich widerstandsfähig (genau wie das Internet).
Ursprünge des Cash-basierten Systems
Um Ihnen zu helfen, besser zu verstehen, wie die Kryptographie dazu beigetragen hat, dass das cash-basierte System zu der legitimen und vertrauenswürdigen Note wurde, die es heute ist, lassen Sie uns dies durch eine physische Analogie verstehen.

Nehmen wir an, ich fange an, Zettel auszuteilen, auf denen steht:

Unterschriften gegen Cryptosoft

Der Inhaber dieser Notiz kann sie für einen Dollar einlösen, indem verweise auf die Crpyotosft Erfahrungen er sie mir mit meiner Unterschrift vorlegt. Wenn die Leute darauf vertrauen, dass ich mein Versprechen halte und meine Unterschrift für fälschungssicher halte, können sie diese Zettel ähnlich wie Banknoten weitergeben.

Spaßfaktor: Banknoten können Sie bis zu ihrem Ursprung als Schuldscheine von Geschäftsbanken zurückverfolgen. Erst als die Regierungen Maßnahmen zur Zentralisierung der Geldmenge ergriffen und die Banken gesetzlich zur Rückzahlung von Banknoten aufgefordert wurden, endete dieses Peer-to-Peer-Netzwerk des Notenwechsels.
Heute können wir diese Papiere elektronisch mit digitalen Signaturen beamen, aber das führt zu einem der häufigsten Probleme bei virtuellen Geldkonzepten am Anfang des Tages, dem Doppelausgabenproblem. Unter der Annahme, dass Menschen perfekte Kopien machen Cryptosoft können und keine Möglichkeit haben, Kopien vom Original zu unterscheiden, kann jeder im Wesentlichen zwei oder mehr Kopien davon anfertigen und an verschiedene Personen verteilen.

Der Weg zur Lösung des Double-Spend-Problems

Eine Lösung war, mit der Eingabe von eindeutigen Seriennummern in jede ausgegebenen Notiz zu beginnen. Wenn eine Person eine Notiz mit Ihrer Unterschrift erhält, ruft sie Sie am Telefon an, um zu sehen, ob die Notiz mit der eindeutigen Seriennummer bereits ausgegeben wurde.

China veröffentlicht Rangliste von Bitcoin Code

China veröffentlicht Rangliste von 31 Krypto-Projekten

Chinas Center for Information Industry Development hat sein drittes Ranking von Krypto-Projekten veröffentlicht. Von 31 Projekten steht EOS weiterhin an der Spitze, während sich sowohl Bitcoin als auch Bitcoin Cash gegenüber dem Vormonat leicht verbessert haben.

Lies auch: Yahoo! Japan bestätigt den Eintritt in den Krypto-Raum

Drittes Ranking bei Bitcoin Code

China veröffentlicht Ranking von 31 Krypto-ProjektenDas Center for Information Industry Development (CCID), das dem chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologie untersteht, hat letzte Woche offiziell sein drittes Krypto-Projekt-Ranking veröffentlicht. Die neue Liste bei Bitcoin Code besteht aus 31 Krypto-Projekten.

Im Mai begann das Zentrum mit der Bewertung von 28 Krypto-Projekten. Im folgenden Monat kamen 2 weitere Projekte hinzu: EOS und Nebel. In diesem Monat wird ein weiteres hinzugefügt, so dass insgesamt 31 Krypto-Projekte auf der Liste stehen. Gxchain ist die neueste Ergänzung.

China veröffentlicht Ranking von 31 Krypto-ProjektenFür das letzte Ranking bleibt EOS an der Spitze Bitcoin Code der Liste, gefolgt von Ethereum, genau wie im Vormonat. Ebenso bleibt NEM am Ende der Liste. Bitcoin ist von Platz 17 auf Platz 16 gestiegen, während Bitcoin Cash von Platz 28 auf Platz 25 kam.

Gxchain, der vierte Platz, ist ein „blockchainbasierter dezentraler Datenaustausch“, der auf einer stabilen, Yuan-verknüpften Kryptowährung basiert, beschreibt das Whitepaper. Es ist als „Brücke zwischen Datenquellen, die auf verschiedenen Plattformen veröffentlicht werden“, so die Website.

China veröffentlicht Rangliste von 31 Krypto-Projekten

CCID’s Ranking von 31 Krypto-Projekten.
Rankingmethodik
Das Ranking des CCID basiert auf einer „umfassenden Untersuchung und Bewertung der öffentlichen Kette unter drei Aspekten: Basistechnologie, Anwendung und Innovation“, so die China Electronics News Agency (Cena), die Medienagentur unter der Leitung des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie.

China veröffentlicht Rangliste von 31 Krypto-Projekten „Die Basistechnologie[Aspekt] bewertet hauptsächlich die technische Ebene der aktuellen öffentlichen Kette, einschließlich der Bewertung von Funktionen, Leistung, Sicherheit und Dezentralisierung“, erklärte die Medienagentur. „Bei den grundlegenden technischen Teilindikatoren erzielte EOS die höchste Punktzahl.“

„Die Anwendung[Aspekt] untersucht hauptsächlich die umfassende Fähigkeit der öffentlichen Kette, praktische Anwendungen zu unterstützen, einschließlich Node Deployment, Wallet Application, Development Support und Application Implementation“, beschrieb Cena. Ethereum war die Wahl der CCID für diesen Aspekt.

„Die Innovationsbewertung konzentriert sich auf kontinuierliche Innovationen im Open-Source-Code der öffentlichen Kette, einschließlich der Anzahl der Mitwirkenden, Code-Updates und der Auswirkungen auf den Code“, schrieb die Veröffentlichung und fügte hinzu:

Geldwäsche mit Bitcoin Code?

Kryptowährung kann definiert werden als die virtuelle oder digitale Währung, die die Kryptographie als Sicherheit nutzt. Es ist sehr schwierig, eine Kryptowährung zu fälschen, da sie über das Sicherheitsmerkmal verfügt. Die organische Natur der Kryptowährung ist es, was sie liebenswerter macht, und sie ist in der Tat das Hauptmerkmal, das sie besitzt. Die Kryptowährung wird nicht von der Zentralbehörde ausgegeben, was sie tatsächlich immun gegen jegliche Einmischung durch die Regierung oder jegliche Art von Manipulation macht.

Die Kryptowährungstransaktionen sind anonym und deshalb sind sie so Bitcoin Code gut geeignet für viele schändliche Aktivitäten wie Steuerhinterziehung und Geldwäsche.

Wo es begann

Die allererste ihrer Art kam 2009 und begeisterte die Öffentlichkeit in hohem Maße. Nach dem Start wurden immer mehr Menschen davon angezogen, und heute wurden Millionen von Dollar gesammelt. Immer mehr Kryptowährungen sind ebenfalls entstanden und entwickeln sich recht gut im Markt.

Nachteile und Vorzüge des Bitcoin Code

Der Einsatz von Kryptowährungen macht den Geldtransfer zwischen verschiedenen Personen bei Transaktionen sehr einfach. Die Transfers werden durch die Verwendung von privaten und öffentlichen Schlüsseln aus Sicherheitsgründen gut unterstützt. Die Geldtransfers erfolgen Bitcoin Code ist in der Regel mit minimalen Bearbeitungsgebühren, was den Nutzern hilft, all die hohen Gebühren zu vermeiden, die viele Banken und andere Finanzinstitute bei Banküberweisungen verlangen.

In den Online-Shops gibt es in der Regel ein Online-Ledger, das die verschiedenen bisher durchgeführten Transaktionen trägt. Dies zielt darauf ab, eine großartige Datenstruktur zu schaffen, die der minimalen Hackerbedrohung ausgesetzt ist, und es ist einfach, mit der installierten Software auf verschiedene Computer zu kopieren. Diese Art von Blockkette hat einige erstaunliche Anwendungen von Technologien wie Massenfinanzierung und Online-Voting. Viele Finanzinstitute sehen das Potenzial der Kryptowährungen, um die Kosten von Transaktionen zu senken, indem sie die gesamte Zahlungsabwicklung sehr effizient gestalten.

Bemerkenswert ist, dass Kryptowährungen tatsächlich virtueller Natur sind und nicht mit einem zentralen Repository ausgestattet sind. Das bedeutet, dass diese digitale Kryptowährung bei einem Computerabsturz vollständig ausgelöscht werden kann, insbesondere unter Umständen, in denen es keine Sicherungskopie der Bestände gibt. Die Preise werden in der Regel von Angebot und Nachfrage bestimmt, so dass der Wechselkurs sehr leicht und stark schwanken kann.

Dieselben Kryptowährungen können auch gehackt werden. Bisher wurden so viele Diebstähle gemeldet und manchmal hat es mit Millionen von Dollar zu tun. Unabhängig von den Mängeln betrachten die meisten Menschen sie als eine große Hoffnung, dass es möglich ist, dass die Strömung existiert und den Wert bewahrt. Es zeigt auch, dass der Austausch erleichtert werden kann und die Währung sehr einfach zu transportieren ist, unabhängig davon, ob es Einfluss von Regierungen oder Banken gibt. Aus diesem Grund haben Kryptowährungen in der heutigen Welt so viel Popularität erlangt. Sie wurden tatsächlich als globales Phänomen bezeichnet.

Ressource

Kryptowährungen verursachen zweifellos erhebliche Wellen in der heutigen Finanzwelt. Es gibt keine Großbank, kein bekanntes Softwareunternehmen, keine Regierung oder Großbank, die sich nicht die Zeit genommen hat, mehr über die Kryptowährungen zu erfahren. Die meisten haben am Ende Papiere veröffentlicht oder Blockkettenprojekte gestartet. Das Warten hat eine große Zukunft.

Veränderung der männlichen Dominanz bei Bitcoin Trader

Veränderung der männlichen Dominanz der Kryptowährungsindustrie
Jennifer Schlesinger | Andrea Day 3:00 AM ET Sat, 7. Juli 2018

CNBC.com
Frauen brechen Barrieren in Krypto Frauen brechen Barrieren in Krypto
15:02 Uhr ET Fr, 6. Juli 2018 | 02:40 Uhr
Von Anfang an wurde die Welt der Kryptowährung von Männern dominiert. Tatsächlich machen Männer mehr als 91 Prozent der Bitcoin-Community aus, so Coin Dance, eine Community für diejenigen, die sich für Bitcoin interessieren.

Aber jetzt versuchen die Frauen, das zu ändern.

„Es wird eine Menge Reichtum generiert, und oft werden wir aus dem Gespräch herausgelassen. Es bleibt den Männern, den Ehemännern, den Partnern, den Partnern, den wichtigen anderen, etc. überlassen. Aber es ist genauso einfach für uns, uns zu engagieren“, sagte Shanah Walton, ein Investor in Krypto.

Walton nennt sich selbst die „Bitcoin Bombshell“ und glaubt, dass Frauen viel in den Weltraum bringen können.

Bitcoin Trader läuft im Hintergrund

„Mein Hauptziel ist es…. die Vielfalt im Raum zu fördern, Frauen einzubeziehen und ihnen mitzuteilen, dass es nicht so hart oder nerdig oder techisch ist, wie man denkt“, sagte sie.

Walton ist Teil eines wöchentlichen Treffens in New York City, bei wie man investiert dem Bitcoin Trader Frauen Ideen austauschen und lernen, wie man investiert, und die Frauen treffen sich beim Frühstück in einem Gemeinschaftsraum. CNBC wurde zu einem Treffen eingeladen, an dem Frauen jeden Alters und aus allen Lebensbereichen teilnahmen.

Frauen diskutieren Kryptowährung beim Frühstück bei einem Treffen in Manhattan.
CNBC
Frauen diskutieren Kryptowährung beim Frühstück bei einem Treffen in Manhattan.
„Je mehr und mehr Frauen in diesen Raum kommen, desto aufgeregter werden sie und sie verstehen zuerst, dass es einfach ist. Es ist absolut machbar. Es gibt keine magische Sache, die sich daraus ergibt, dass es für Frauen schwierig oder herausfordernd ist“, sagte Erika Mouynes, Partnerin bei Pixbae, einer Fintech-Beratungsfirma, die beim Treffen sprach.

„Ich bin im Gastgewerbe tätig. Das ist mein Hintergrund Bitcoin Trader für die letzten 12 Jahre. So habe ich keine finanzielle Erfahrung, aber ich war in der Lage, sehr erfolgreich im Raum zu sein“, sagte Walton.

Meredith Davis ist eine ehemalige US-Marine und arbeitete jahrelang in der Regierung. Jetzt, im 7. Monat, arbeitet sie im Krypto.

„Ich musste mental durchgehen und erkennen, dass viele der Eintrittsbarrieren, von denen ich dachte, dass sie existieren, entweder aus Zeiten stammen, die nicht mehr wirklich gelten“, sagte Davis.

Viele der Frauen auf dem Treffen waren Mütter.

„Die meisten Leute, mit denen ich interagiert habe, arbeiten von zu Hause aus, in einem Café oder wo immer es am sinnvollsten ist. Für Mütter ist das also eine große Chance“, sagte Davis.

Mütter sagen, dass Krypto ihnen Flexibilität gibt, die in anderen Branchen nicht zu finden ist.

„Es ist ein globaler Markt. Es sind 24 Stunden. Nachdem die Kinder ins Bett gegangen sind, können Sie auf Ihren Computer zugreifen und alles tun“, sagte Walton.

Walton sagt, dass sie es genossen hat, in der Gastronomie zu arbeiten, aber dieser Umzug zur Kryptotechnik ließ sie ihre eigenen Stunden einstellen und sich selbst versorgen.

Davis und Walton sind nicht die einzigen Mütter, die mitmachen. Marilyn DeLucenay startete vor 4 Jahren Crypto Moms, ein Online-Forum, um mehr Frauen für Krypto zu begeistern.

Eine Einführung in den Bitcoin Code

Was ist sowieso in einem Block? Eine Einführung in die Block-Explorer
Eine Blockchain, als Lieferant dieser Website, die Sie wahrscheinlich bereits kennen, ist eine unveränderliche, verteilte Datenbank; jeder neue „Block“ von Daten wird durch eine Methode (normalerweise ein Beweis für etwas) von einer Mehrheit oder einer gemessenen Minderheit als wahr bestätigt. Fast alle Blockkettenblöcke enthalten in erster Linie eine Reihe von Transaktionen, die einen Austausch dieser Ketten darstellen, die mit der Kryptowährung verbunden sind. Zum Beispiel enthält der letzte Block, der an die Ethereum-Blockkette gebunden ist, eine reiche Fülle von Daten innerhalb des Blocks, wie die Blockhöhe, die Anzahl der innerhalb des Blocks bestätigten Transaktionen, Transaktionshashes für alle bestätigten Transaktionen, den Gesamtwert des innerhalb des Blocks ausgetauschten Ethers, den Gesamtwert von Gas und Gebühren innerhalb des Blocks und die Belohnung für den Abbau des Blocks.

Enthusiasten wollen den Bitcoin Code

Kurz gesagt, es gibt eine Fülle von schönen Blockchain-Daten, die natürlich in jedem Blockchain-Projekt vorhanden sind. Fragen Sie fast jeden Enthusiasten nach einem Preistracker oder einem Mock-Portfolio & Sie werden sich in einer Flut von .io’s &.co’s wiederfinden; aber fragen Sie jeden Krypto-Enthusiasten, wo er die neuesten Transaktionen finden kann, die im neuesten Bitcoin-Block bestätigt wurden, und Sie sind sicher, Bitcoin Code einen leeren Blick zu erhalten.

Um fair zu sein, ist es schwer, diese Daten zu verstehen, sie zu suchen und zu verstehen, ist gut, noch schwieriger. Glücklicherweise bricht eine neue Klasse von Websites & Apps in die Krypto-Szene ein, die das Erkunden der Blockchain deutlich intuitiver machen.

Block-Explorer eingeben
Ein Blockchain-Explorer ist einfach eine Web- oder mobile Anwendung, wie wir sie kennen, die direkt mit den Daten einer Blockkette verbunden ist. Das ist es auf den Punkt gebracht. Tatsächlich sind Sie wahrscheinlich in einen der beliebten Block-Explorer gestolpert, während Sie im Krypto-Web surfen, ohne die Tiefe der Ihnen zur Verfügung stehenden Tools wirklich zu verstehen:

Wir werden später ausführlich auf ein Etherscan-Beispiel eingehen; zum größten Teil haben diese Block-Explorer gemeinsame Kernfunktionen mit sehr ähnlichen Schnittstellen.

Allgemeine Funktionen des Block Explorers
Ein Block Explorer ist im Grunde genommen eine Suchplattform, die es Benutzern ermöglicht, Blöcke, Transaktionen, intelligente Verträge und so ziemlich jeden Datenpunkt dazwischen für eine bestimmte Blockkette einfach nachzuschlagen.

Blockchain-Block-Updates

Fast jeder Blockchain-Explorer wird einen ständig aktualisierten Feed mit Blöcken für seine Hauptseite haben. Die Websites Blockchain.info & Etherscan.io verfügen über einen Stream der neuesten Bitcoin & Ethereum-Blöcke, die jeweils auf ihren einzelnen Ketten veröffentlicht werden. Ich habe beide Schnittstellen unten rot markiert: